§301 Übersicht der Meldungstypen nach Kostenträger

Seite drucken

Der Datenaustausch nach §301 Absatz 4 SGB V dient der Übermittlung aller für die Abrechnung eines Leistungsfalles erforderlichen Daten in maschineller Form. Sie können verschiedene Meldungen aus PATFAK heraus erzeugen, an den Kostenträger übermitteln oder Meldungen vom Kostenträger erhalten. Hierbei werden je nach Kostenträger unterschiedliche Meldungen verlangt.


Grundsätzliche Informationen zum elektronischen Datenaustausch haben wir für Sie im Artikel 'Elektronischer Datenaustausch §301' zusammengefasst.

Hier finden Sie eine Übersicht der Meldungen, die Sie von den Kostenträgern 'DRV Bund', allen weiteren 'Rentenversicherungen' und dem Kostenträger 'Krankenkasse' empfangen können, sowie die Auflistung der Meldungen, die Sie an diese Kostenträger versenden können:

 

Nachfolgende Informationen finden Sie zudem in den Artikeln '§301 Meldungen einlesen/zuordnen', '§301 Meldungen aus der Akte erzeugen' und '§301 Unterbrechungsmeldung erzeugen'.

Sie haben leider keine Zugriffsberechtigung. Dieser Artikel ist nur aus der PATFAK Software heraus erreichbar. Bitte melden Sie sich dort mit Ihren Zugangsdaten an und rufen dann die Infothek auf. Vielen Dank!


Sie haben Fragen?

Sie erreichen uns unter der Woche
von 8.00 bis 17.00 Uhr unter

+49 4525 4970-0

oder nutzen Sie unser E-Mail-Formular.
Wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück.

Anfrage
Die mit * gekennzeichneten Felder müssen eingegeben werden.