Verwaltung

Wo die Fäden zusammenlaufen...

Klientenakte

Die digitale Klientenakte mit allen Funktionen. Verwalten Sie in PATFAK nicht nur Ihre aktuellen Klient*innen, auch die Daten von ehemaligen Klient*innen stehen bei Wiederaufnahme zur Verfügung und können mit aktuellen Fällen verknüpft werden. Akten für geplante Klient*innen ermöglichen eine Vorerfassung und Planung. Die gesamte Struktur der digitalen Akte ist für den Einsatz im stationären und ambulanten Hilfebereich abgestimmt.

Datenverwaltung

Erfassen und verwalten Sie alle Daten zu Ihren Klient*innen. Über die klassischen Stammdaten hinaus steht Ihnen eine Adressverwaltung für zusätzliche Kontaktadressen zur Verfügung. Verknüpfen Sie Katalogadressen von Ärzt*innen, Betreuer*innen oder Sachbearbeiter*innen und erfassen Sie z.B. individuelle Bezugspersonen.

Sortieren und gruppieren Sie nach frei definierbaren Kategorien. Passen Sie die Masken nach Ihren Bedürfnissen an.

Aufnahme und Bettenplanung

Die PATFAK Bettenplanung bietet die Funktionen einer Hotelbettenverwaltung. Steuern Sie die Belegung der Betten nach von Ihnen festgelegten Kriterien. Finden Sie freie Betten, organisieren Sie Um- und Auszüge und steuern Sie die Belegung übersichtlich auf einen Blick.

Dokumentenmanager

Legen Sie Dokumente personenbezogen ab. Erstellen Sie Ihre eigenen Vorlagen und befüllen diese automatisch mit den in PATFAK hinterlegten Daten. Greifen Sie direkt auf Ihren Dokumentenscanner zu und legen Sie eingehende Dokumente digital in den Akten ab.

Alle gängigen Formulare und Anträge der Renten- und Krankenversicherungen sind in PATFAK enthalten und werden laufend aktualisiert. Die Dokumente werden automatisch befüllt.

Abrechnung

Egal wie vielfältig oder komplex Ihre Anforderungen an die Abrechnung sind, mit PATFAK erstellen Sie Ihre Abrechnung auf Knopfdruck. Einzel- oder Sammelabrechnung, Fahrtkosten, Tagessätze, Betreuungspauschalen, Fachleitungsstunden … sind nur einige Stichworte für die individuell auf Ihre Bedürfnisse angepasste Abrechnung mit PATFAK. Die elektronische Übermittlung nach §301 SGB V wird selbstverständlich unterstützt. Die Schnittstelle zu Ihrer Finanzbuchhaltung ermöglicht eine automatische Übergabe. Die Depotkontenverwaltung für Ihre Klient*innen und die Kassenbücher runden das Paket ab.


Sie haben Fragen?

Sie erreichen uns unter der Woche
von 8.00 bis 17.00 Uhr unter

+49 4525 4970-0

oder nutzen Sie unser E-Mail-Formular.
Wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück.

Anfrage
Die mit * gekennzeichneten Felder müssen eingegeben werden.