Update Informationen PATFAK 5.3

Seite drucken

Mit PATFAK 5.3 steht Ihnen das neue §301 Modul sowie die erweiterte Verlaufsdokumentation im PATFAK Terminkalender zur Verfügung. Außerdem wurden kleinere Fehler behoben und Optimierungen durchgeführt.

Voraussetzung für die Installation des Updates ist die Programmversion 5.2.0.0 oder neuer.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Freude mit PATFAK 5.3.

 

 

Mit dem Update 5.3.0.2 haben wir folgende Korrekturen ausgeführt:

§301
  • Hinweistexte bei fehlerhaften Meldungen wurden überarbeitet.
  • Hinweistexte zum versenden von PDF Anlangen ergänzt.
  • Möglicher Fehler bei der Zuordnung von Meldungen beim Wechsel von geplanten auf aktuelle Aufenthalte behoben
Basisdoku
  • Die AG STADO ist nun auf der Lasche Basisdoku und nicht mehr auf der erweiterten Doku zu finden
 
Depot Konten
  • Filter auf Eingabedateum, Belegdatum und Sortierdaum werden nun korrekt berücksichtigt.
Drucke
  • Fehler im Listen Druck bei der Selektion nach Entlassdatum wurde behoben
  • Fehler im Listen Druck bei zeitlicher Selektion wurde behoben
  • Die Gewindigkeit beim Aufrufen der Listendrucke wurde verbessert
  • Fehler beim Druck aus dem Katalog der Krankenkassen behoben
  • Leere Datenbankfelder werden nun in den Drucken korrekt ausgegeben
Entlassungsbericht
  • Die Tastenkombination STRG+SHIFT+F1 funktionktioniert nun wieder in allen Feldern.
Hauptmenü
  • Persönliche Ansichten unter "Info" werden nun korrekt gespeichert.
Kalender
  • Bei der größerung der Terminfensters wurde ein Darstellungsfehler behoben.

Neuerungen von PATFAK 5.3

§301
  • Verfügbarkeit des neuen XML 2020 Verfahrens
  • Optik überarbeitet
  • Versenden und Empfangen von PDF-Anlagen ist nun möglich
  • neue Logik-Prüfungen zum Abfangen von Verfahrensfehlern beim Versenden von Meldungen

Abrechnung
  • Anzeigefehler beim Button 'Automatische Abrechnung löschen' behoben

Auswertung
  • die Felder 'VERL1AM' und 'VERL2AM' werden nun korrekt ausgegeben

Basisdoku
  • Bado Hamburg - Anzeigefehler bei ausgeblendeten Fragen im Bereich 'Behandlung 1' behoben
  • Tastaturbedienung erweitert, Karteikartenwechsel mit 'STRG + TAB' bzw 'STRG + SHIFT + TAB' steht zur Verfügung

Benutzerverwaltung
  • Fehlermeldung bei gesetzter Bedingung auf das Recht 'Start - Akten - Lesen' behoben

  • neues Recht zum Abschließen eines Entlassungsberichts eingeführt

  • Informationen, auf die ein Nutzer keinen Zugriff hat, werden auf der Lasche 'Profil' und in der Tabellenansicht im Terminkalender nun als '*' dargestellt (weiterführende Informationen hierzu finden Sie im folgenden Artikel unserer neuen Infothek-Rubrik 'Seit dem Update', auf die Sie auch filtern können)


Berichtswesen
  • Texte mit dem Status 'Korrektur gelesen' werden nun bei 'Details eingeblendet' 'schwarz' anstatt 'rot' ausgegeben

  • die in der Medizinakte erfasste Körpergröße steht nun als Feld zur Verfügung

  • bei der Übernahme von Diagnosen aus der Medizinakte kann zwischen Aufnahme- und Entlassdiagnosen unterschieden werden

  • die Felder der Lasche 'E-Bericht' für 'Entlassart', 'Arbeitsunfähigkeiten' und 'Krankheitsursache' stehen im Berichtswesen zur Verfügung

  • mehrere Verantwortlichkeiten können auf einmal geändert werden (Gruppierung nach 'Verantwortlichkeit' und Rechtsklick auf die Gruppierung)

  • sind bei einem Aufenhalt Berichtsteile mit Fälligkeiten vorhanden, wird bei einer Änderung des Behandlungszeitraumes gefragt, ob die Fälligkeiten im Berichtswesen angepasst werden sollen

  • Formatierungsfehler beim Einfügen von Texten aus Word behoben


Bettenverwaltung
  • Aktualisierungsfehler beim Druck der Zimmerliste behoben

Dokumente
  • Fehler beim Zugriff aus dem Wordmakro auf neue Vermittler wurde behoben
  • PDF Formulare wurden aktualisiert
    • K5070 Antrag auf Fahrtkostenerstattung für Nachsorgemaßnahme
    • K5072 Fallmanagement_Bedarfsanalyse und Förderplan

Drucke
  • Fehler bei der Druckfunktion '>' und '<' behoben, Nachkommastellen werden nun korrekt ausgewertet
  • neue Druckvorlagen
    • Fahrtkostenliste

    • Prüfliste abrechenbare Termine pro Berater

  • bei Listendrucken aus dem Kalender stehen nun die Felder 'GRUPPE' und 'EINZTHERA' und 'STAT_A' als Sortierung zur Verfügung


Entlassungsbericht
  • Diagnosen, die nachträglich in der Medizinakte geändert werden, werden nun in der Diagnoseauswahl in Feld 6. korrekt dargestellt

  • neues Recht zum Abschließen eines Berichts eingeführt

  • das Feld 'Postversand' heißt nun 'Versand'


EPA-S
  • die Teilnehmerliste und das Adressbuch wurden aktuallisiert


Hauptmenü
  • die Ja/Nein-Felder aus den 'Stammdaten - Basisdaten' stehen im Grid zur Verfügung
  • das Feld 'STAT_E' wir bei der Neuanlage aus einem ehemaligen Aufenthalt nicht mehr übernommen
  • die Funktion 'Dokumentation sammeln' steht nun im Dashboard zur Verfügung
  • das Feld 'Nichtantrittsgrund' steht im Grid zur Verfügung

Kalender
  • Speicherabfrage beim Schließen des Fensters zur Dokuerfassung bei vorhandenen Änderungen
  • neue Funktion 'gehe zu Heute' in der Tagesauswahl verfügbar
  • das Feld 'Dokumentation' heißt nun 'Gruppendokumentation für alle Teilnehmer'
  • das Feld 'individuelle Dokumentation' heißt nun 'Dokumentation'
  • Zu einer Terminart können beliebig viele 'Doku-Felder' erstellt werden. Diese werden als Karteikarten in den Terminen angezeigt. Doku-Felder können unter 'Kataloge - Doku-Arten' angelegt und dann in den Terminarten zugeordnet werden. (Hinweis: Deshalb ist in der Tabellenansicht im Terminkalender der Button 'Dokumentation einblenden' nicht mehr vorhanden. Weiterführend Informationen hierzu finden Sie im folgenden Artikel unserer neuen Infothek-Rubrik 'Seit dem Update'.)
  • bei Listendrucken aus dem Kalender stehen nun die Felder 'GRUPPE', 'EINZTHERA' und 'STAT_A' als Sortierung zur Verfügung

Leistungträger
  • Optik überarbeitet
  • Grid erweitert

 
War dieser Artikel hilfreich? Ja Nein
Kommentieren Kein Kommentar

Kommentare


Sie haben Fragen?

Sie erreichen uns unter der Woche
von 8.00 bis 17.00 Uhr unter

+49 4525 4970-0

oder nutzen Sie unser E-Mail-Formular.
Wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück.

Anfrage
Die mit * gekennzeichneten Felder müssen eingegeben werden.