Seit dem Update V5.3 sehe ich auf der Lasche 'Profil' und im Terminkalender in der Tabellenansicht plötzlich Sterne und es fehlt der Button 'Dokumentation einblenden'

Seite drucken

Mit dem Update V5.3 werden nun sowohl auf der Lasche 'Profil' als auch im Terminkalender im 'PATFAK-Grid' in der Tabellenansicht die Benutzerrechte geprüft.
Informationen, für die der Benutzer keine Leseberechtigung hat, werden, auch wenn er sich entsprechende Spalten im 'PATFAK-Grid' eingeblendet hat, nicht ausgegeben. Stattdessen erscheint ein '*'. Damit erkennt der Benutzer, dass er für diese Informationen keine Leseberechtigung hat.


Die Lasche 'Profil' zeigt neben einem auf der Lasche 'Bilder' hinterlegten Foto eines Aufenthaltes auch Informationen aus den Stammdaten an. Hat ein Benutzer auf bestimmten Karteikarten in den Stammdaten und/oder auf der Lasche 'Bilder' kein Leserecht, werden dem Benutzer auf der Lasche 'Profil' die Informationen, auf die er keinen Zugriff hat, nicht angezeigt, sondern stattdessen mit einem '*' gekennzeichnet.

Auch in der Tabellenansicht im Terminkalender werden in dem angezeigten 'PATFAK-Grid' nur die Informationen ausgegeben, für die der Benutzer Leserechte hat.
Das Recht 'Start - Kalender - Termine - Lesen' berücksichtigt somit nun auch in dem 'PATFAK-Grid' der Tabellenansicht eine mögliche hinterlegte Bedingung innerhalb der Benutzerrechte, z.B. dass nur Termine des Ablagebereiches 'Verwaltung' gelesen werden dürfen. In den anderen Ansichten, z.B. der Tages- oder Arbeitswochenansicht, wurden die entsprechende Berechtigungen bereits berücksichtigt. Trotz vorhandener Bedingung, dass nur Termine bestimmter Ablagebereiche gelesen werden dürfen, sieht der Benutzer, für welchen Zeitraum ein Termin eingetragen wurde und welchen Betreff der Termin hat. Der Termin kann aber nicht geöffnet und weitere Informationen entnommen werden.
In der Tabellenansicht sind somit nun auch alle Informationen, die nicht dem Ablagebereich entsprechen, auf den der Benutzer Lesezugriff hat, mit einem '*' gekennzeichnet.

Anpassungen an Ihrem Rechtekonzept nehmen Sie unter 'Administration - Benutzerverwaltung' vor. Allgemeine Informationen zur Benutzerverwaltung finden Sie im Artikel 'Benutzerverwaltung'. Informationen zur Erstellung von Rollen können Sie im gleichnamigen Artikel 'Rollen' nachlesen, in dem Sie auch eine Auflistung aller im Programm vorhandenen Berechtigungsmöglichkeiten finden.


In der Tabellenansicht ist zudem der Button 'Dokumentation einblenden' nicht mehr verfügbar. Auf Grund der neuen Möglichkeit, sich zu jeder Terminart beliebig viele 'Doku-Felder' zu erstellen, musste die Tabellenansicht entsprechend angepasst werden. Da nun pro Termin mehr als eine aufenthaltsbezogene Dokumentation eingeblendet werden kann und somit, je nach Konfiguration, mehrere Karteikarten für die Dokumentationen in den Terminen vorhanden sein können, wie Sie in der 'Update Information PATFAK 5.3' lesen konnten, war der Button 'Dokumentation einblenden' nicht mehr ausreichend.

In Terminen können nun, je nach Konfiguration der zugrundeliegenden Terminart, mehrere Karteikarten für die aufenthaltsbezogene Dokumentation vorhanden sein.

Aus diesem Grund ist es nun möglich, sich im Terminkalender in der Tabellenansicht über die 'Spaltenauswahl' (weiterführende Informationen finden Sie im Artikel 'PATFAK-Grid') insgesamt 3 Spalten für die Dokumentationen einzublenden. Zum einen die Spalte 'Gruppendokumentation' und darüber hinaus die neuen Spalten 'Dokumentation' und 'Erweiterte Dokumentation'. In der Spalte 'Erweiterte Dokumentation' werden Ihnen die Inhalte aller für diesen Termin vorhandenen zusätzlichen Doku-Arten zusammen in einer Spalte ausgegeben.

Sie haben leider keine Zugriffsberechtigung. Dieser Artikel ist nur aus der PATFAK Software heraus erreichbar. Bitte melden Sie sich dort mit Ihren Zugangsdaten an und rufen dann die Infothek auf. Vielen Dank!


Sie haben Fragen?

Sie erreichen uns unter der Woche
von 8.00 bis 17.00 Uhr unter

+49 4525 4970-0

oder nutzen Sie unser E-Mail-Formular.
Wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück.

Anfrage
Die mit * gekennzeichneten Felder müssen eingegeben werden.